K 16: Girls'Day: Programmier- und 3D-Druck-Workshop

Der KI-Makerspace ist ein außerschulischer Lernort, in dem man sich an Technik, im Tüfteln und in der Programmierung ausprobieren kann. Hier werden Grundsteine gelegt für eine spätere Ausbildung im MINT Bereich.

Wir laden Mädchen ein gemeinsam mit uns am 25.4.2024 die Möglichkeiten der Programmierung zu erkunden. Wir werden zusammen einen Mikrocontroller für eine einfache Anwendung programmieren und herausfinden, wo sich ähnliche Anwendungen im Alltag verstecken. Im Anschluss experimentieren wir mit dem Verfahren des 3D-Druckes und erschaffen ein Unikat. Das Angebot soll den Reiz an Technik und Programmierung wecken und lädt neugierige Mädchen ein sich an modernen Techniken auszuprobieren. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. 

Anmeldung

Bei diesem Angebot kannst du dich online anmelden.

Eventdetails: Altersempfehlung: ab 12/Teilnehmer:innenzahl: 8

Der Kurs findet am 25.04.2024 statt. Uhrzeit: 10:00–15:00 Uhr

KursleiterIn

Jonathan Gorthner


Zur Übersicht

Organisation & Unterstützer