WS 15: UV-Sonnenhut

Wir basteln einen intelligenten Sonnenhut, der uns vor zu viel Sonne schützt. Dazu nutzen wir aufnähbare Elektronik (Microcontroller, UV-Sensor, Piezobuzzer, Batterie) und verbinden diese durch leitendes Metallgarn. Die Farbe der Diode zeigt Euch den UV-Index der Sonnenstrahlung, zusätzlich wird bei sehr hohen Werten über einen Piezobuzzer ein akustisches Warnsignal ausgegeben. Die Programmierung der Microcontroller haben wir für Euch übernommen, aber ebenso könnt Ihr auch Eure eigenen Programme mit der Arduino IDE erstellen. Natürlich unterstützen wir Euch auch bei der Dekoration Eurer Sonnenhüte und falls die Zeit nicht reicht, könnte Ihr diese gern später im OpenLap in unserer Textilwerkstatt zu Ende führen.

Anmeldung hier.

Anzahl Personen: 8 // Mindestalter: ab 12 Jahren // Kosten für die Materialien: 35,00 € // Mitbringen: eigenen Sonnenhut

Der Kurs findet am 20.04.2024–21.04.2024 statt. Uhrzeit: 10:00–15:00 Uhr

Kursbegleitung

Regine Schinkel

Marvin Bende


Zur Übersicht

Organisation & Unterstützer