WS07: Live Musik coden - Algorave

Taucht mit uns ein - in die Welt des Algorave - wir lernen mit dem Künstlerduo Crash Server wie man live Musik codet.

Egal ob du Musiker, Coder oder keines der beiden bist, in diesem Workshop lernst du wie man mit einer einfachen Computersprache (Python-basiert FoxDot & Troop) live Musik komponiert und modifiziert.

Wir werden zunächst die Grundlagen der Code-Evaluierung und der Syntaxregeln durchgehen und dann in das Herz des Workshops einsteigen, indem wir unsere ersten Patterns mit Synths, Samples und Loops erstellen. Wir werden einige grundlegende Musiktheorien durchgehen. Wenn ihr alle Werkzeuge für die Erstellung eures Meisterstücks erworben habt, werden wir gemeinsam eine Jam Session veranstalten, um die abendliche Show vorzubereiten. 
Wer möchte, hat die Möglichkeit, während der Abendveranstaltung live zu spielen, solo oder in kleinen Gruppen. Den Abend beenden wir mit einer gemeinsamen performance. 

Wir haben alles da, was man braucht. Wer lieber an seinem eigenen Rechner arbeitet, sollte den mitbringen. Der Kurs richtet sich an junge Erwachsene, Studierende, Promovierende und alle Interessierten. WICHTIG: Der Kurs findet auf Englisch statt. Ein Grundverständnis in Programmierung ist erforderlich. 

Referent: Künstler Duo Crash Server
Dauer: einmalig 4 Stunden zzgl. Pause 
Termine:  23.07.2022, 14:00 bis 18:30 Uhr (im Anschluss performance)
Altersgruppe: ab 18 Jahren
Teilnehmer:innenzahl: 12

Der Kurs findet am 23.07.2022 statt. Uhrzeit: 14:00–18:30 Uhr

Jetzt anmelden


Zur Übersicht

Organisation & Unterstützer